Island – das Land der Schlange Midgard


Glaubt man der Nordischen Mythologie, dann lebt in den Tiefen der Meere Jörmungandr, die weltumschlingende Miðgarð-Schlange. Es heißt, der Rücken des Ungeheuers rage nur an einem Ort der Erde aus dem Wasser. Dort wurde die Insel Island aus Feuer geboren.

Aus wissenschaftlicher Sicht ist die Insel Island eine relativ junge Landmasse. Tief unter den kalten, schwarzen Wassern des Nordatlantik stoßen zwei Kontinente aufeinander – die große nordamerikanische und die europäische Kontinentalplatte. Vor etwa 20 Millionen Jahren stieg die Insel aufgrund vulkanischer Aktivität auf dem Ozeanboden des Atlantiks aus dem Wasser empor.

Vor diesem Hintergrund entstand unser neuester Film:

Natürlich ist dieser Film auch unser Tribut an die unvergleichlichen landschaftlichen Schönheiten dieser Insel im Nordpolar-Meer. Zugleich ist eine Reise nach Island immer auch ein Ausflug in die Erdgeschichte. Dort erlebt man hautnah, wie Naturkräfte Feuer, Wasser und Eis in Urzeiten die Erde formen und gestalten.

Vielleicht kann dieser kurze Film – er dauert nur 7 Minuten – eine kleine Erholungspause in der Hektik des Alltags darstellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s