Sven Hannawald im Gespräch mit Volker Siegle

Die Geschichte eines Mannes, der stetig aufsteigt bis in den Olymp des internationalen Spitzensports. Dann der jähe Fall in die dunkle Tiefe eines Burnouts. Und dann die jahrelange, mühevolle Arbeit mit der er sich seinen Platz im Leben zurück erobert. Erfolg, Absturz und zurück ins Leben – ein Gespräch mit Sven Hannawald über die Tiefen und Höhen des Lebens und was dazwischen liegt.

Der Film wurde vom Team Volker Siegle – Sonja Kavain – Walter Korinek im Rahmen der Businesswochen Böblingen produziert.

Sven Hannawalds sportliche Erfolge:

– Vierschanzentournee 2001/02
– Olympiasieger 2002 (Team)
– 2 x Skiflug-Weltmeister
– 2 x Skisprung-Weltmeister
– 18 Weltcup-Siege

Und dann: der Absturz. Burnout und damit der Rücktritt vom Leistungssport. Nach langem Klinikaufenthalt und jahrelanger Reha kämpfte sich Sven Hannawald zurück ins Leben.

2013 erschien seine vielbeachtete Autobiographie „Höhenflug, Absturz, Landung im Leben“.

2016 gründete er mit seinem Partner Sven Ehricht eine Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Corporate Health, Sport-Kommunikation und Sponsoring.

In Business-Talks sowie mit Seminaren spricht Sven Hannawald seitdem über Erfolg in Balance, Stress- und Burnoutprävention.

Sven Hannawald ist Botschafter der bundesweiten Gesundheitskampagne

OFFENSIVE PSYCHISCHE GESUNDHEIT

des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales , des Bundesministeriums für Gesundheit und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Und wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat: Nicht vergessen, ganz unten auf der Seite den zu Blog abonnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s