Fernunterricht – eine Mission Impossible?

#Fernunterricht ist in Zeiten der Coronapandemie in allen Schlagzeilen. Klappt #Homeschooling – oder ist es eine „Mission Impossible“? Um diese Frage zu klären, besuchte ich die #Auwiesenschule Neckartenzlingen, meine ehemalige Schule, an der ich 15 Jahre lang als Schulleiter arbeitete. Dort hatte ich die Gelegenheit, zu beobachten und in einer kurzen Doku festzuhalten, wie virtuelles #Distanzlernern mit dem Computer von Lehrkräften und Schülern aller Klassenstufen praktiziert wird.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei Frau Rektorin Sylvia Leis und Stephan Gerhauser, dem Konrektor der Schule für die tolle Kooperation bei der Produktion des Films. Ebenso gilt unser gemeinsamer Dank Anja Dyck und den anderen Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse für die Bereitschaft, an dieser Dokumentation mitzuwirken.

Januar 2021, Dr. Walter Korinek

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s