Vendsyssel (mit Vintage Objektiven von Minolta)

Vendsyssel – so nennen die Bewohner das Gebiet im nördlichste Teil Jütlands. Obwohl in unseren Ohren in diesem Namen immer das Wort „Wind“ nachklingt, hat die Bezeichnung nichts damit zu tun. In Wirklichkeit bezeichnete der Begriff „Syssel“ eine Verwaltungseinheit, die im Mittelalter in Teilen Skandinaviens Anwendung fand.  Aber unsere Assoziation mit Wind ist nicht zufällig. Wind begleitet uns immer, wenn wir uns hier bewegen. Mal kommt er von Norden oder Nordwesten und bringt dann oft schönes Wetter mit sich. Wenn der Wind aus Süden kommt, frischt er oft zum Sturm auf und mitunter regnet es dann auch kräftig. Seit fast 20 Jahren fasziniert uns diese Gegend und zusammengerechnet haben wir schon 7 Monate hier verbracht. Und doch entdecken wir jedes Mal Neues.

Locations in Nordjütland, Denmark

Nörlev, Grenen, Skagen, Rabjerg Mile, Rubjerg Knunde, Tornby Klit Plantage, Aalbaek, Gl. Skagen, Hirtshals.

Fast alle Aufnahmen im Film und alle Fotos wurden mit den 50 Jahre alten Vintage-Objektiven geschossen: Minolta MD 1.4/50mm and Minolta MD 3.5/35-70mm with my old Sony NEX 7. Two shots with DJI Osmo Pocket. Zwei Szenen wurden mit der DJI Osmo Pocket aufgenommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s