Ich mache Schluss mit dem Blauen Riesen

Nun ist es soweit. Ich habe mich entschieden mein Facebook-Profil zu löschen und dem großen blauen Riesen den Rücken zu kehren. Und wer jetzt denkt Absum ergo non sum (lat: Ich bin abwesend, also bin ich nicht) der denkt falsch. Ich bin immer noch per Mail, Telefon, Post oder einfach mit einem persönlichen Gespräch erreichbar –  also so richtig Old School. Ich mache Schluss mit dem Blauen Riesen weiterlesen

STUTTGART – einige Highlights

Einfach mal kurz Reframing gemacht und Stuttgart als Touri besichtigt. Also wie gewohnt die paar Kilometer nach Stuttgart gefahren, das Auto beim Breuninger geparkt – aber dann statt zum Einkaufen oder auf den Markt direkt zur Touristeninformation i-Punkt beim Hauptbahnhof. Und natürlich bot sich bei dieser Tour die Gelegenheit, meine DJI Osmo-Pocket ausgiebig zu testen. Alles wurde mit dieser kleinen Kamera mit eingebauten Gimbal (oder soll ich lieber sagen einem Gimbal mit eingebauter Kamera?) gedreht. Dort buchten wir die grüne Stuttgart Citytour, einem „Hop-on hop-off“ Angebot, bei dem man an verschiedenen Punkten den Bus verlassen und später wieder zusteigen kann. … STUTTGART – einige Highlights weiterlesen

Drei Tage im Kosovo

Im Mai 2017 begleitete ich eine Delegation von Experten aus Bildung und Wirtschaft aus Deutschland auf einer Reise in den Kosovo. Mein Auftrag war es, diese Reise und die dort gehaltenen Workshops journalistisch zu dokumentieren. Daneben – als Nebenprodukt – entstanden meine Impressionen dieses Landes auf dem Balkan. Wir starten am Flughafen Stuttgart / Deutschland und fliegen nach Pristina. Dort können Sie einige Szenen aus der Stadt und besonders vom Bazar sehen. Danach fahren wir in die Berge an der Grenze zu Montenegro und schauen uns ein serbisch-orthodoxes Kloster unter dem Schutz der KFOR-Truppen an (leider war es verboten, Fotos … Drei Tage im Kosovo weiterlesen

Römische Skizzen

Rom – zum zweiten Mal versuchen Antje und ich uns dieser Stadt anzunähern. 2012 bei unserem ersten Besuch versanken wir oft in herbstlichen sintflutartigen Regengüssen und verbrachten gefühlt Stunden über Stunden in überfüllten Bussen und in der Metro, weil unser Hotel ziemlich weit außerhalb lag. Nun also ein zweiter Anlauf im Frühherbst. Für uns gestaltet sich die Annäherung an Rom als gar nicht so ganz einfach, denn wir erleben diese Stadt als Ort, an dem Gegensätze aufeinanderprallen, wie sonst wohl nirgends. Zum einen erleben wir staunend ein Verkehrsgetümmel, das nach ganz eigenen Regeln zu funktionieren scheint. Ich las in einem … Römische Skizzen weiterlesen

Antjes neue Ausstellung

Am Sonntag, den 23.9.2018 war die Vernissage von Antjes neuer Ausstellung in Stuttgart. In den Gemeinderäumen der Christengemeinschaft in Stuttgart-Nord wird ein Querschnitt durch ihr künstlerisches Schaffen von 2000 – heute gezeigt. Die Ausstellung ist bis zum 13. Januar 2019 geöffnet. Hier eine kleine Bildernachlese und ein kurzer Bericht von der Vernissage von Antjes Ausstellung in den Räumen der Christengemeinschaft Stuttgart-Nord. Nach einer Einführung durch Dr. Armin Buchthal führten Prof. Helmuth Kern, Neckartenzlingen, und Antje Korinek-Blessing die Anwesenden in einer „Reise zur Kunst“ in die Werke ein. Thema dieser szenischen Darstellung waren die unterschiedlichen Wege, sich Bildern durch unsere Sinne … Antjes neue Ausstellung weiterlesen

Schön war die Zeit, so schön…

Was vergangen, kehrt nicht wieder; aber ging es leuchtend nieder, leuchtet’s lange noch zurück! (Karl August Förster) Auf diesem Weg möchte ich allen herzlich danken, die mich auf meinem beruflichen Lebensweg begleitet haben. Dankbar bin ich auch für die vielen menschlichen Begegnungen, die ich im Laufe meines Berufslebens erfahren durfte. Foto: swp/Nadine Wilmanns NECKARTENZLINGEN Von den Schülern fürs Leben gelernt Verabschiedung Schulleiter Walter Korinek Neckartenzlingen / Von Nadine Wilmanns 13.07.2018 Stein, Holz, Glas gehören zu den Lieblingswörtern von Walter Korinek. Und spätestens nach seiner Verabschiedung als Schulleiter der Auwiesenschule am Donnerstagnachmittag ist das sonnenklar. Wann immer er Besucher in der Schule empfangen … Schön war die Zeit, so schön… weiterlesen

Filmdreh über Zukunftswerkstatt

Da ist er, mein neuer Kurzfilm: „Den Aufbruch wagen – die Zukunft gestalten“ – eine kurze Doku über die Zukunftswerkstatt der Gemeinde Neckartenzlingen am 23.6.2018 mit Bürgermeisterin Melanie Gollert, Frau Dr. Irmgard Ehlers und vielen Bürgerinnen und Bürgern des Ortes. Mehr Infos auf der Homepage der Gemeinde Neckartenzlingen: https://www.neckartenzlingen.de Es war unglaublich und es ging alles sehr schnell. Ich habe am Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr gedreht und auf wundersame Weise ging nichts wirklich  schief. Klar, die Gemeindehalle ist in manchen Räumen ziemlich dunkel, so dass ich meine Canon XF 100 schon bis aufs Äußerste ausreizen musste. Nun … Filmdreh über Zukunftswerkstatt weiterlesen