Persönliches

WALTER KORINEK  Bildergebnis für flagge england

Mein Herz schlägt für dokumentarische Filme. Die Fähigkeit, mich auf unterschiedlichste Menschen in ihrer jeweiligen Situation einlassen zu können und Geschichten aus erster Hand zu erzählen, ist die Essenz meiner Arbeit.

Mein beruflicher Hintergrund

Lehrer & Schulleiter a.D. | Promotion zum Dr. rer. soc. – Uni Tübingen | Absolvent am Deutschen Journalistenkolleg Berlin (Fernseh-, Wissenschafts- und Reisejournalismus), Buch- und Zeitschriftenautor, Aus- und Weiterbildner,
Genaueres hier: https://www.linkedin.com/in/wk-film/

***

Ein Film ist mehr als ein Erklärvideo …
oder warum ich nicht für jedes Filmprojekt der geeignete Partner bin

Aber vielleicht genau für Sie.

  1. Ein Film ist primär ein emotionales Medium,
  2. Entscheidend ist, was der Protagonist tut. Ein Film erzählt Geschichten; macht den Protagonisten sichtbar..
  3. Die Art und Weise, wie jemand dargestellt wird, bestimmt die emotionale Wirkung des Films auf den Betrachter. Ein Film ist ein künstlerisches Gestaltungsmittel.
  4. Das bedeutet nicht, dass nur vordergründig „schöne“ Bilder gezeigt werden; die Filmsprache ist immer abhängig von der gewünschten Aussage. Umgekehrt bestimmt die gewählte Bildsprache, der Bildausschnitt, die Farbgebung, der Schnitt, die Geräuschkulisse, die Musik usw. welche Aussage ein Film hat.
  5. Mein Ziel ist es, das bestmögliche Produkt zu schaffen, mit dem der Auftraggeber und ich als Filmemacher gleichermaßen zufrieden sind.

Fotografieren – Schreiben – Filme machen. Drei Tätigkeiten, die mich neben meinen beruflichen Aufgaben schon den größten Teil meines Lebens begleiten. Gemeinsam ist allen dreien, dass sie auf dem schmalen Grat zwischen Wahrnehmung der Außenwelt und Ausdruck der eigenen Innenwelt angesiedelt sind.

Und doch sind sie in ihren jeweiligen Intentionen sehr unterschiedlich.

Fotografie: Eine Wahrnehmung wird zur Abstraktion, zusammengezogen auf den „Entscheidenden Moment“ (Henry Cartier-Bresson).

Schreiben: Strukturen werden aufgegriffen, analysiert, interpretiert und erzählt.

Filmemachen: Eine Geschichte wird erzählt, entfaltet und emotional miterlebbar gestaltet.

______________________

Und hier noch etwas über meine Ausstattung

KAMERA
Dokumentationen, Reportagen, Imagefilme, Firmenportraits

TECHNIK

Canon XC 10, Canon XF 100, Sony NEX 7

DJI Osmo Pocket und weitere Kleinkameras

Slider / Gimbal-Techniken / Steadicam

Mikrofonsatz / Drahtlos-Mikros

LEDs …

POSTPRODUKTION
TECHNIK

Final Cut Pro/ Motion

DaVinci Resolve Farbkorrektur /

Mastering / Encoding / HD / FHD / 4K

***

Kontakt:

Dr. Walter Korinek
Hans-Möhrle-Str. 102
D-72622 Nürtingen
tel:    +49-7022-904981
mobil: +49-178-5336688
eMail:   wfkorinek[at]gmail.com